Company Logo

Aktuell

Einsehen der Abiturklausuren Jg. 2017

Die Abiturarbeiten von 2017 können nach telefonischer Rücksprache mit dem Sekretariat Tel. 8397620 eingesehen werden.

Viele Grüße von der Chorfahrt ...

Ehrenamtliche Hilfe gesucht

 

Die Cafeteria sucht Mütter, Väter, Omas und Opas zur ehrenamtlichen Mithilfe beim Verkauf.

 

Bitte melden Sie sich beim Cafeteriateam
unter 05341 - 839 76 40

Eine Bildergalerie zum Sponsorfest am 8.9.17 ist online.

Landesentscheid Basketball WK IV Mädchen in Quakenbrück

Herzlichen Glückwunsch zum 4. Platz

Neue Telefonnummer

Künftig ist die Schule unter der Telefonnummer (05341) 839-7620 zu erreichen.

Herzliche Einladung zum Schulball!!

 

Weitere Informationen

Unsere Schulgarten-AG

Krankmeldungen

Für Krankmeldungen wenden Sie sich bitte unabhängig von der Klassenstufe des Kindes an das Büro der Eingangsstufe (Tel. 05341 - 839 76 56).

Bitte hinterlassen Sie dort auch gerne Ihre Mitteilung auf dem Anrufbeantworter.

Unterstützung für Cafeteria gesucht

Die Cafeteria benötigt dringend dienstags von 13:00 - 13:30 einen Schüler oder eine Schülerin zur Hilfe beim Verkauf.
Am Mittwoch fehlt noch eine Spülhilfe für die Zeit von 13:00 bis 15:00 Uhr.

Interessierte melden sich bitte in der Cafeteria.

Impressionen vom Besuch der Amerikaner im Juni 2017

Youtube Video

Erfolgreich im Känguru-Wettbewerb

Im Bild vlnr. Hans-Günter Gerhold (Schulleiter), Jannes Hesse, Bennet Walter, Justus Buttke, Vito Sosinov, Jochen Dinglinger (Mathematik-Fachobmann), Fabrice Friedel, Judith Buschmeier (Mathematik-Fachobfrau)

Wie jedes Jahr fand am 3. Donnerstag im März in ca. 60 Ländern der Känguru-Wettbewerb der Mathematik statt. Vom Gymnasium Salzgitter-Bad beteiligen sich 44 ausgewählte Schülerinnen und Schüler – deutschlandweit waren es mehr als 910.000 Teilnehmer an 11.250 Schulen. Nach der Auswertung des Wettbewerbs haben alle Schülerinnen und Schüler eine Urkunde und einen kleinen Preis erhalten. Schulleiter Hans-Günter Gerhold und die beiden Fachobleute Judith Buschmeier und Jochen Dinglinger konnten für herausragende Leistungen darüber hinaus einen 1. Preis an Jannes Hesse und Bennet Walter (beide Klasse 6 FL5) sowie 2. Preise an Vito Sosinov (Klasse 5 FL2), Fabrice Friedel (Klasse 6 FL2) und Justus Buttke (Klasse 7 FL1) in Form von Spielen und Büchern überreichen. Jannes Hesse erhielt zusätzlich für den längsten Kängurusprung (er löste alle Aufgaben richtig und somit die meisten am Stück fehlerfrei) ein Känguru-T-Shirt erhielt.

 

Nächste Termine

Okt
1

01.10.18 - 12.10.18

Okt
15

15.10.18 - 26.10.18

Nov
2

02.11.18

Nov
6

06.11.18

Nov
9

09.11.18

Kalender

loader

Impressionen




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.